Schwestern

Zur Kollegsgemeinschaft gehören auch drei kroatische Schwestern: Sr. Pompea Magdalena Bertolovic bringt ihre Kenntnisse als Krankenschwester bei den kleinen und großen Schmerzen der Kollegsgemeinschaft ein, während das Arbeitsfeld von Sr. Mihaela Vokovic sich primär auf die Waschküche erstreckt. Sr. Gabrijela Kolar, die Superiorin der Schwestern, wiederum kümmert sich vor allem um die Sakristei.

-

(von links nach rechts: Sr. Pompea Magdalena Bertolovic, Sr. Mihaela Vukovic, Sr. Gabrijela Kolar)

Abgesehen von ihrer herzlich-fröhlichen Art ist ihnen noch etwas anderes ganz besonders eigen: Sie alle gehören der 1890 in Sarajevo gegründeten Ordensgemeinschaft "Dienerinnen vom Kinde Jesu" an. Ihr Ordensgründer, Erzbischof Josip Stadler (1843-1918), war einst selbst Student in diesem Kolleg gewesen. Durch ihn uns besonders verbunden sind sie in einem noch viel tieferen Sinn unsere Schwestern.