Vergelt's Gott Papst Benedikt!

 

In einer der letzten Generalaudienzen mit Papst Benedikt XVI hatte anschließend P. Rektor in der Audienzhalle des Vatikan die Gelegenheit noch persönlich mit dem Papst zu sprechen. Der Heilige Vater interessierte sich für die heutige Zusammensetzung der Studentenkommunität im Kolleg. Er war diesem bereits in früheren Jahren als Erzbischof von München-Freising und als Präfekt der Glaubenskongregation verbunden gewesen, sei es durch Vorträge oder bei Priesterweihen. Der Papst teilte P. Rektor mit, dass er dem Kolleg – wie bereits vor einigen Monaten einmal geschehen – noch einmal ein paar theologische Bücher für dessen Bibliothek zukommen lassen werde. Diese Bücher kamen dann auch bereits ein paar Tage später im Kolleg an „da ich weder die Zeit noch die Kraft habe, die Aufmerksamkeit den Büchern zu widmen, die ihnen zukommen würde.“

papst 1 papst 2

Den Studenten und Jesuitenpatres im Germanicum-Hungaricum ließ der Heilige Vater herzliche Segenswünsche ausrichten. Der durch P. Rektor vorgebrachte Wunsch nach einer Papst-Audienz mit Benedikt XVI für das ganze Kolleg in 2013 kann nun nicht mehr in Erfüllung gehen. Aber die Kollegsgemeinschaft des Pontificium Collegium Germanicum et Hungaricum dankt dem Heiligen Vater von ganzem Herzen für sein segensreiches Pontifikat, für die tiefen geistlichen Texte, für alle Sorge um die Priester und das ganze Volk Gottes. Vergelt’s Gott, Papst Benedikt!