Das Pontificum Collegium Germanicum et Hungaricum ist ein päpstliches Kolleg zur Ausbildung von Seminaristen und Priestern aus mehreren europäischen Ländern in Rom.

In der römischen Campagna liegt das traditionsreiche, zum Kolleg gehörige Landgut von San Pastore, welches den Germanikern eine ruhige Arbeitsatmosphäre sowie Gelegenheit zur Erholung bietet.

Die Basilika Santo Stefano Rotondo aus frühchristlicher Zeit liegt auf dem Caelius, einem der größten von den sieben legendären Hügeln Roms. Sie gehört seit dem 16. Jahrhundert zum Kolleg.